2020 | 3

2020 | 3

Aufsätze Eberhard OstermannZur ästhetischen Vergegenwärtigung von Landschaft im Nature Writing. Zu Judith Schalanskys »Hafen von Greifswald«Vorschau Jakob Christoph Heller»[B]loß elendes opus operatum«. Die spätaufklärerische Konstruktion katholischer Sinnlichkeit am...
2020 | 2

2020 | 2

AufsätzeAnatol Heller »Eine heikle Aufgabe«. Zum Problem des Anfangs bei Edmund Husserl und Franz KafkaVorschauDietmar VossAm Sternenweiher. Magischer Glanz und innere Logik von Georg Trakls DichtungVorschauDemian BergerTheodor W. Adornos Stefan-George-Rezeption. Eine...
2020 | 1

2020 | 1

Aufsätze Yfaat Weiss Zur Untermiete. Über Metaphern von Existenzerfahrungen bei Hanna KrallVorschau Alexander SchnickmannUnter einem anderen Mond. Carlo Ginzburg und die Hermeneutik der RisseVorschau Elisabeth PetereitAngstapparate und Schreckensbilder. Boccaccios...
2019 | 4

2019 | 4

Aufsätze Dietmar VossDie ethnopoetische Inversion des modernen Kolonialprojekts. Das Fremde als souveräne Zeichenwelt in avantgardistischer Dichtung und ›strukturaler‹ Ethnographie (Robert Müller, Alfred Döblin, Michel Leiris, Claude Lévi-Strauss)Vorschau Sebastian...
2019 | 3

2019 | 3

Aufsätze Wolfgang Stephan Kissel Mythopoet des Anthropozäns. Dostojewski und das globale GegenwartstheaterVorschau Carsten Rohde »Wie anders wirkt dies Zeichen auf mich ein!«. Medien und Medialität in Goethes »Faust«Vorschau Florian Krobb »Das ist ja der reine...
2019 | 2

2019 | 2

Inhalt Aufsätze Ulrich van Loyen Kulturhelden wie wir. Über NachkriegsschamanismusVorschau Sandra Richter Global national? Theodor Fontanes »Effi Briest« und die zeitgenössische ›Kolonialliteratur‹Vorschau Andreas Greiert »Schamlosigkeit der Sumpfwelt«. Über ein Motiv...